Beratungsangebot

Strategie und Umsetzung

Bei der Strategieentwicklung geht es darum, für den Kunden individuell die Handlungsfelder zu identifizieren, die für ihn hohe Relevanz für den langfristigen Erfolg haben. Aus diesen Handlungsfeldern wird mit den zuständigen Fachabteilungen ein operativ umsetzbarer Aktionsplan erstellt. Damit die Umsetzung gelingt und die gesteckten Ziele erreicht werden, entwickle ich für meine Kunden ein Maßnahmenbündel, mit dem die Menschen für die Veränderung gewonnen werden. Hier einige Instrumente, deren Einsatz und Umfang an die jeweilige Situation angepasst werden.

  • Frühzeitige und offene Kommunikation
  • Maßgebliche Akteure aktiv in den Veränderungsprozess einbinden
  • Führungskräfte auf die Veränderung vorbereiten
  • Zielorientierte Feedbackmechanismen einführen

Ein Schwerpunktthema bildet die Entwicklung und der Einsatz von gesunden und kreislauffähigen Produkten. Dabei orientiere ich mich an den Prinzipien des Cradle-to-Cradle® (C2C) Konzepts. Ziel dieses Konzepts ist es, bereits beim Design auf den Einsatz umweltverträglicher Materialien und Kreislauffähigkeit zu achten. Nur wenn alle Materialien auf ihre gesundheits- oder umweltgefährdenden Wirkungen überprüft wurden und die Konstruktion eine sortenreine Trennung ermöglicht, können die Materialien immer wieder für die Verwendung in neuen Produkten wiedergewonnen werden. Damit liefern solche Produkte einen wichtigen Beitrag, um Umweltverschmutzung und Rohstoffknappheit zu vermeiden.